Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 
2. Meisenheimer Pflegetag

2. Meisenheimer Pflegetag - 12.10.2018

Akademisierung im Spannungsfeld der Professionen

Die hochschulische Ausbildung von Pflegefachpersonal ist keine Seltenheit mehr. Viele Hochschulen bieten Studiengänge im Bereich der klinischen Pflege an und in den Kliniken werden erste Konzepte erstellt, um die Absolventen in der Praxis zu verankern.

Die Erfahrung zeigt, dass die Etablierung von akademischer Pflegepraxis zu vielen Fragen, aber auch Spannungen zwischen den unterschiedlichen Professionen führen kann. Die Referenten des zweiten Meisenheimer Pflegetags haben das Thema jeweils aus ihrer Perspektive beleuchtet.

Vorträge als Download:

Dirk M. Rothstein: Haftungsrecht im Spannungsfeld der Professionen

Michael J. Huneke: Akademisierung und Berufspolitik

Prof. Dr. med. Gunther Lauven: Versorgungs-Integration am Beispiel von Advanced Nursing Practice

Prof. Dr. Margit Haas & Prof. Dr. Heike Spaderna: Akademisierte Pflegepersonen im klinischen Praxisfeld

Stefanie Hederer: Pflegeexpertin APN im ambulanten Setting

Olaf Scupin: Akademisierung in der klinischen Praxis

© Gesundheitszentrum Glantal 2018 | Impressum | Datenschutz