Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

1. Interprofessioneller Gesundheitsdialog

Nach zwei erfolgreichen Meisenheimer Pflegetagen, mit internationalen Gästen, Referentinnen und Referenten, möchten Herr Drube, Pflegedirektor am Gesundheitszentrum Glantal und Frau Wegner, Abteilungsleiterin Pflegeentwicklung und Qualitätsmanagement den interprofessionellen Dialog weiter vorantreiben.

Die Pflege ist im vergangenem Jahr in den Fokus der Medien und der Politik gelangt. Die isolierte Betrachtung einer Profession löst jedoch zukünftig nicht die Probleme der Gesundheitsversorgung der Bevölkerung. Die Handlungsfelder müssen zukünftig, ohne Vorbehalte, zielführend aufeinander abgestimmt werden. 

Für die Teilnehmer des diesjährigen interprofessionellen Gesundheitsdialogs am 16. Oktober 2019 wurde ein vielversprechendes Programm zusammengestellt. Die Referentinnen und Referenten zeigen Handlungsfelder und mögliche Lösungsmöglichkeiten auf. Zudem besteht die Möglichkeit Forschungsprojekte im Rahmen einer Posterpräsentation vorzustellen.

Weitere Informationen sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie auf der Seite der Rhein-Mosel Akademie.

© Gesundheitszentrum Glantal 2019 | Impressum | Datenschutz

Zielgruppe: Ärzte, Pflegende, Psychologen, Therapeuten, Sozialarbeiter & Pädagogen

Termine: Mittwoch, 16.10.2019, 09:00 - 17:30 Uhr

Ort: 55543 Bad Kreuznach 

Teilnehmerzahl: max. 120

Gebühr: 112,15 € zzgl. 7% MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP beantragt. 

Zur Anmeldung