Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Patientenfürsprecher

Für jedes Krankenhaus ist vom zuständigen Kreistag für die Dauer einer Wahlzeit im Einvernehmen mit dem Krankenhausträger eine/e Patientenfürsprecher/in zu wählen. Der/die Patientenfürsprecher/in prüft Anregungen und Beschwerden der PatientInnen und vertritt deren Anliegen gegenüber der Klinik. Mit dem Einverständnis des/der betroffenen PatientIn kann sich der/die Patientenfürsprecher/in jederzeit und unmittelbar an den Krankenhausträger und/oder die zuständige Behörde wenden. Über die Sachverhalte, die in dieser Eigenschaft bekannt werden, ist der/die Patientenfürsprecher/in zum Stillschweigen verpflichtet.

Für das Gesundheitszentrum Glantal ist Reinhold Marx der zuständige Patientenfürsprecher.

Sprechzeiten: Dienstags von 15.30 bis 17.30 Uhr, Raum 004 im Untergeschoss.

Sollten Sie Herrn Marx nicht antreffen, können Sie jederzeit am Empfang oder in seinem Postfach im Erdgeschoss eine Nachricht hinterlassen.

In dringenden Fällen erreichen Sie ihn unter der Rufnummer: (067 53) 910 4901

Weitere Informationen stehen in der Infobroschüre Patientenfürsprecher (PDF) bereit.

© Gesundheitszentrum Glantal 2020 | Impressum | Datenschutz