Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Nach der Operation

Nach der Operation betreuen wir Sie im Aufwachraum weiter. Hier überwachen wir nach wie vor lückenlos Ihre Vitalfunktionen und behandeln gegebenenfalls auftretende Schmerzen und andere Beschwerden, wie z.B. Übelkeit.

Wenn Sie ausreichend wach und beschwerdefrei sind können Sie den Aufwachraum verlassen und werden auf die Normal- oder Wachstation verlegt bzw. dürfen nach ambulanten Eingriffen das Krankenhaus wieder verlassen.

Eine Entlassung aus dem Aufwachraum nach ambulanten Eingriffen in die häusliche Umgebung setzt voraus, dass Sie von einer erwachsenen Begleitperson abgeholt und nach Hause begleitet werden. Ebenfalls muss eine Betreuung zu Hause sichergestellt sein!

Bitte beachten Sie, dass nach ambulanten Eingriffen – egal ob Vollnarkose oder örtliche Betäubung – die nächsten 24 Stunden weder ein Kraftfahrzeug geführt noch Maschinen bedient werden  dürfen!

Lassen Sie sich von Angehörigen abholen und während dieser Zeit betreuen!

© Gesundheitszentrum Glantal 2017 | Impressum | Haftungsausschluss
Nach der Operation